Berufsbildung

 

ForstwartIn EFZ

Die Berufslehre zur Forstwartin EFZ oder zum Forstwarten EFZ dauert drei Jahre.  Die „Verordnung über die berufliche Grundbildung für Forstwartinnen und Forstwarte“ (kurz: Bildungsverordnung) wurde am 1. Januar 2007 in Kraft gesetzt. Sie regelt die Forstwartausbildung. Seit Sommer 2007 werden Forstwartlernende nach der neuen Bildungsverordnung ausgebildet.

 

Aufgabe der OdA Wald Zentralschweiz

 

Die OdA Wald Zentralschweiz koordiniert und veranstaltet Kurse für die Berufsbildung, sowie für die forstliche Weiterbildung. Im Weiteren übernimmt die OdA Wald Zentralschweiz die Koordination der drei Lernorte in der Berufsbildung.

Eine wichtige Aufgabe ist das Sammeln, Aufbereiten und Archivieren der verschiedenen Erfahrungsnoten in der Berufsbildung. Diese werden am Ende der Lehre für das Qualifikationsverfahren (QV) dem Chefexperten übergeben.

 

überbetriebliche Kurse

Kontakt

OdA Wald Zentralschweiz
Geschäftsstelle
p.A. Forstkreiszentrale
Hauptstrasse 61
8840 Einsiedeln

Tel 055 422 30 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Copyright © 2013 - Oda Wald Zentralschweiz