üK F «Nothilfe»

 

Dauer:    2 Tage
Anbieter:  

WaldSchweiz

Kursort:   BBZG Berufsbildungszentrum Goldau

 

Allgemein

Der üK F wird im 1. Lehrjahr durchgeführt. Neben allen forstlichne Themen wird auch der Strassenverkehr behandelt. Somit kann dieser Kurs auch Fahrprüfung angerechnet werden.

 

Bildungsziele

  • Die Teilnehmer kennen die Rechte und Pflichten des Nothelfers und können am Unfallort wirkungsvolle Nothilfe leisten, ohne sich selber zu gefährden

 

Kursinhalt

  • Rechte und Pflichten des Nothelfers

  • allgemeines Verhalten bei Notfällen

  • Patientenbeurteilung und Betreuung

  • Bergungs- und Rettungstechniken

  • Schutz vor Infektionskrankheiten

  • lebensrettende Sofortmassnahmen inkl. CPR


  • Orientierung im Gelände

  • Wundversorgung


  • Notfallkarte


  • Zusatzkenntnisse für die Nothilfe bei Verkehrsunfällen

  • Organisation der Rettungskette (Beispiel REGA)

  • Nothilfemassnahmen bei speziellen Unfällen

Kontakt

OdA Wald Zentralschweiz
Geschäftsstelle
p.A. Forstkreiszentrale
Hauptstrasse 61
8840 Einsiedeln

Tel 055 422 30 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Copyright © 2013 - Oda Wald Zentralschweiz