Jugendschutz - begleitende Massnahmen

23.09.2016

Wie am 22.09.2016 am alljährlichen Lehrbetriebs- und Berufsbildnertag festgelegt, empfehlen wir den Betrieben die begleitenden Massnahmen wie folgt umzusetzen:

Grundvoraussetzung

Begleitende Massnahmen

  • Ausbildner und Lernender kennen den Anhang 2 zum Bildungsplan.
  • Ausbildner und Lernender führen den betrieblichen Ausbildungsplan (Word-Dokument | PDF-Dokument).
  • Die IPRE-Formulare: Baum beurteilen und fällen 88237, entasten/einschneiden 88238 und Unterhalt Arbeitsmittel 88240 werden zur Feststellung des erreichten Kompetenzniveau, je 1 Mal ausgefüllt. Wird das geforderte Kompetenzniveau nicht erreicht ist die Beurteilung unter Berücksichtigung der nötigen Massnahmen zu wiederholen (siehe Seite 2, IPRE Formular, letzter Abschnitt).

Kontakt

OdA Wald Zentralschweiz
Geschäftsstelle
p.A. Forstkreiszentrale
Hauptstrasse 61
8840 Einsiedeln

Tel 055 422 30 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Copyright © 2013 - Oda Wald Zentralschweiz